HIER GIBT ES SELBSTGEMACHTE DIGITALE WERKZEUGE FÜR KO-ARBEIT UND KO-KREATION


Johanna Steuth, K-ZEUG

HANDLUNGSSPIELRAUM

Ausprobieren heißt der erste Schritt vom Wissen zum Handeln

Um dich als Gestalter zu erleben, bedarf es eines Ereignisses in dem du dich als Gestalter mit Freude wahrnimmst...darauf kannst du dann aufbauen und dich zum Gestalter deines Lebens und der Welt verwandeln...und mit andern Gestaltern ko-kreativ zusammenarbeiten.

Zur K-ZEUG-BOX 



Sandra G. Reichner, kolibri Coaching

EINBLICKE IN DIE KOMMUNIKATION

Wertschätzend, gewaltfrei und zufriedenstellend miteinander umgehen lernen 

In diesem E-Book-Kurs geht es um die vielfältigen Aspekte der Kommunikation, bewusste und unbewusste Verhaltensweisen und Konfliktmanagement. 

Zum kostenlosen Werkzeug› PW: ko10*liBrI2020



DAS WAR DIE IDEE

Wir haben als Gruppe von über 100 Menschen an einem Online-Kurs von Ricarda Kiel teilgenommen, bei dem es darum ging, digitale Produkte zu entwickeln und dabei ist uns aufgefallen, dass wir als kleine Weltverbesser:innen damit auch den Wandel aktiv unterstützen könnten, der ja eh gerade richtig Fahrt aufnimmt! Also entwickelten wir ko-kreativ diese Plattform und jeder sein individuelles Werkzeug als kleinen Beitrag für den Wandel, mit dem wir gemeinsam Großes erreichen wollen!


WIR NUTZEN UNSERE INDIVIDUELLEN HANDLUNGSSPIELRÄUME_ MACH MIT!

– JOHANNA STEUTH | INITIATORIN